Neuigkeiten


Mitgliederrundbrief Nr. 65 (Mai 2017) erschienen

Der neue Rundbrief ist jetzt auf unserer Website verfügbar und steht zum Herunterladen bereit.

Ebenfalls fertig ist der Nachdruck der QSL-Karten-Serie C mit Bildern von Tirana, diesmal in guter Postkartenqualität. Die ersten je 45 Karten des Nachdrucks sind nach Tirana unterwegs. Damit können dann Berichte ab Pfingsten bestätigt werden.

Schließlich wurde auch der Sendeplan von Radio Tirana (Kurzwelle und Internet-Streams) aktualisiert.

Information zur Sommer-Sendeperiode 2017

Liebe Mitglieder und Freunde des Hörerklubs,
liebe Hörerinnen und Hörer von Radio Tirana,

viele von Ihnen werden schon seit einigen Wochen die Sendungen über Kurzwelle vermisst haben, tatsächlich ist die Sendeanlage in Shijak, über die auch das Deutschprogramm auf 7465 kHz ausgestrahlt wurde, bereits seit Anfang Februar defekt. Der Hörerklub wollte sich bewusst an Spekulationen über die Zukunft der Sendungen nicht beteiligen und hat erst mal auf eine Bestätigung von offizieller Seite aus Tirana gewartet.

Jetzt zum Beginn der Sendeperiode A-17 hat sich die Generaldirektion des Rundfunks und Fernsehens RTSH dafür entschieden die Kurz- und auch die Mittelwellenanlagen außer Betrieb zu nehmen und die Versorgung der Zielgebiete durch Internet und Satellit auszubauen. Als Grund wurden das Alter und die schlechte Sendequalität der Anlagen genannt. Die Fremdsprachenredaktionen bleiben erhalten.

Die Empfangsmöglichkeiten werden wir stets aktuell auf der Homepage des Hörerklubs (http://rtkh.agdx.de) veröffentlichen.

Nicht ganz klar ging aus der Meldung aus Tirana hervor, ob für die verbleibenden fünf Tage bis 31. März noch die Mittelwelle 1395 kHz zum Einsatz kommen soll wie zeitweilig angedacht, vielleicht lohnt sich das Einschalten ja.

Am 25.3. erreichte uns aber die Nachricht, dass der unter Hobbyfreunden schon gut bekannte Shortwaveservice in Euskirchen das Deutschprogramm zur gewohnten Zeit um 21.30 Uhr MESZ übernehmen möchte, und zwar mit 1 kW Sendeleistung aus der Eifel auf den Frequenzen 3985 und 6005 kHz.

Der Hörerklub und natürlich auch die Redaktion in Tirana und der Shortwaveservice sind an Empfangsbeobachtungen sehr interessiert.

Der nächste reguläre Rundbrief wird um den 20. Mai erscheinen, sollte es eine wichtige Entwicklung geben werden Sie natürlich schon vorher davon in Kenntnis gesetzt.

Herzliche Grüße von Ihrer Klubleitung!

Mitgliederrundbrief Nr. 64 (Februar 2017) erschienen

Der neue Rundbrief ist jetzt auf unserer Website verfügbar und steht zum Herunterladen bereit.

Nikolaus-Auslosung zur letzten Quizrunde

Auf die Quizrunde im Rundbrief Nr. 63 sind bis zum 6. Dezember schon 19 Einsendungen eingetroffen, als Gewinner der Zwischenauslosung wurden F. Riess, D. Feltes und D. Meyer ausgelost. Herzlichen Glückwunsch! Die Teilnahme zur Endauslosung ist noch bis Mitte Januar möglich, der gesuchte albanische Schauspieler ist am 25., 27. und 29. Dezember jeweils um 20.15 Uhr bei RTL in der Winnetou-Neuverfilmung zu sehen.

Allen Mitgliedern sowie den Hörern von Radio Tirana wünschen wir frohe Weihnachten sowie einen guten Start in das neue Jahr!

Mitgliederrundbrief Nr. 63 (November 2016) erschienen

Der neue Rundbrief ist jetzt auf unserer Website verfügbar und steht zum Herunterladen bereit.

Sendezeit und Frequenz sind auch für den Winter 2016/17 unverändert geblieben. Sie hören also Radio Tirana weiterhin um 21.30 Uhr (nunmehr MEZ) auf der Frequenz 7465 kHz. An Empfangsberichten ist die Redaktion natürlich immer interessiert. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Falls Sie Radio Tirana über den Internet-Stream hören sollten: Das deutsche Programm ist wie im letzten Winter von 19.00-19.30 Uhr und 21.30-22.00 Uhr MEZ zu hören.

Auch das Radio Tirana Faltblatt ist aktualisiert und zum Herunterladen verfügbar.

Senderprobleme und Frequenztest bei Radio Tirana

Wie Sie sicher schon gemerkt haben, hat Radio Tirana seit einiger Zeit Probleme mit seinem Kurzwellensender. So ist regelmäßig im Hintergrund ein Brummgeräusch hörbar (mal stärker, mal schwächer).

Außerdem testet Radio Tirana an manchen Tagen die Frequenz 7475 kHz (statt der regulären 7465).

Die deutsche Redaktion ist für Berichte zur Hörbarkeit der Sendungen daher z. Zt. besonders dankbar.

Mitgliederrundbrief Nr. 62 (August 2016) erschienen

Der neue Rundbrief ist jetzt auf unserer Website verfügbar und steht zum Herunterladen bereit.

Mitgliederrundbrief Nr. 61 (Mai 2016) und Fußball-Tipprunde zur EM

Der neue Rundbrief ist jetzt auf unserer Website verfügbar und steht zum Herunterladen bereit.

Aus Anlaß der Fußball-Europameisterschaft, die vom 10. Juni bis 10. Juli in Frankreich stattfindet, organisiert der Hörerklub für alle sportinteressierten Hörer und Albanienfreunde ein Tippspiel zum Abschneiden der albanischen Mannschaft, die erstmals bei einer EM-Endrunde vertreten ist. Näheres entnehmen Sie bitte dem Rundbrief Nummer 61. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Zur Fußball-Europameisterschaft gibt es auch eine Sonder-QSL-Karte: EM2016.pdf.

Mitgliederrundbrief Nr. 60 (Februar 2016) erschienen

Der neue Rundbrief ist jetzt auf unserer Website verfügbar und steht zum Herunterladen bereit.

QSL-Aktion von Radio Tirana und ADXB beendet

Der Radio Tirana Hörerklub und das ADXB - Austrian DX Board bedanken sich bei allen 105 Teilnehmern die insgesamt 125 Empfangsberichte gemäß unseren Ausschreibungsrichtlinien zwischen September und November 2015 einschickten. Die QSL wurden aus Tirana bereits abgeschickt. Es haben Hörer aus Europa, Asien und Nordamerika mitgemacht. Viele haben Beilagen wie Ansichtskarten, Lesezeichen, Aufkleber und ähnliches beigelegt, worüber wir uns extra noch bedanken möchten.

Der Radio Tirana Hörerklub hat auch 20 Sachpreise unter den Teilnehmern verlost, die wir hier gerne wie folgt bekannt geben möchten:

1. Preis (Bildband "Shqiperia Arkeologjike", Tirana, 1971) - Michael Dulisch und Iris Cox (Deutschland)
2. Preis (Doppel-CD der Sängerin Vace Zela) - Lutz Winkler (Deutschland)
3. Preis (albanische Kupferkanne) - Pierre Marichal (Frankreich)
4. + 5. Preis (albanischer Tischläufer) - Grant Skinner (UK), Luca Salucci (Italien)
6. + 7. Preis (Buch "Albanische Märchen") - Johann Inreiter (Österreich), Franz Bleeker (Deutschland)
8. - 10. Preis (Sondermünze "Jahr der Eisenbahn" von 1988) - Jürgen Biesinger (Deutschland), Klaus Huber (Deutschland), Edward Kusalik (Kanada)
11. - 20. Preis (englischsprachige Broschüre über Albanien) - Stuart Davies (UK), Adam Rawling (UK), Tomoaki Wagai (Japan), Richard Novak (USA), Claes Olsson (Schweden), Holger Wolf (Deutschland), Antonio Zandonati (Italien), Francisco Rubio Cubo (Spanien), Rudolf Sonntag (Deutschland), Martin Bobek (Tschechien)

Weitere Infos (Statistik, ergänzende Bemerkungen) auch auf der Homepage des ADXB - Austrian DX Board: http://www.adxb-oe.org

Beste 73 + 55

Werner Schubert / Radio Tirana Hörerklub
Harald Süss / ADXB - Austrian DX Board
Astrit Ibro / Radio Tirana - Leiter der deutschsprachigen Abteilung

Hier die Abbildung der Sonder-QSL-Karte, die alle Teilnehmer erhalten haben, als PDF-Datei: ADXB-Radio-Tirana-QSL.pdf

Mitgliederrundbrief Nr. 59 (November 2015) erschienen

Der neue Rundbrief ist jetzt auf unserer Website verfügbar und steht zum Herunterladen bereit.

Sendezeit und Frequenz sind auch für den Winter 2015/16 unverändert geblieben. Sie hören also Radio Tirana weiterhin um 21.30 Uhr (nunmehr MEZ) auf der Frequenz 7465 kHz. An Empfangsberichten ist die Redaktion natürlich immer interessiert. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Falls Sie Radio Tirana über den Internet-Stream hören sollten: Das deutsche Programm ist wie im letzten Winter von 19.00-19.30 Uhr und 21.30-22.00 Uhr MEZ zu hören.

Auch das Radio Tirana Faltblatt ist aktualisiert und zum Herunterladen verfügbar.

Mitgliederrundbrief Nr. 58 (August 2015) erschienen

Der neue Rundbrief ist jetzt auf unserer Website verfügbar und steht zum Herunterladen bereit.

QSL-Aktion im Herbst 2015 geplant

Auf Anregung von Harald Süss plant die österreichische ADXB gemeinsam mit Radio Tirana und unserem Hörerklub eine besondere QSL-Aktion. Dabei können alle Hörer der Fremdsprachensendungen des Albanischen Rundfunks für ihre Empfangsberichte eine Sonder-QSL erwerben. Als Zeitraum ist aktuell September bis November vorgesehen. Genauere Details sind im Sommer in den diversen Hobbypublikationen sowie im nächsten Rundbrief zu finden, der Ende Juli oder Anfang August erscheint. Eine rege Teilnahme aus den Reihen des Hörerklubs würde uns natürlich sehr freuen!

Hier das ausführliche Informationsblatt als PDF-Datei: ALBQSL - deutsch.pdf.

Mitgliederrundbrief Nr. 57 (April 2015) erschienen

Der neue Rundbrief ist jetzt auf unserer Website verfügbar und steht zum Herunterladen bereit.

Wie zu erwarten war, hat sich an der Sendezeit und der Frequenz der deutschen Sendung für die Hörer in Mitteleuropa im Sommersendeplan nichts geändert. Sie hören also Radio Tirana weiterhin um 21.30 Uhr (nunmehr MESZ) auf der Frequenz 7465 kHz. An Empfangsberichten ist die Redaktion natürlich jederzeit interessiert. Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Das Radio Tirana Faltblatt wurde aktualisiert und ist zum Herunterladen verfügbar.

Jahresrückblick 2014

Im Jahr 2014 hat der Hörerklub drei weitere Rundbriefe herausgegeben sowie die aktuell verwendete vierteilige QSL-Serie "J" mit Bildern zur Geschichte von Radio Tirana aufgelegt.

Höhepunkt des Jahres war die gemeinsame Diplomaktion mit dem RTI-Hörerklub Ottenau im Oktober, an dem 55 Hörerinnen und Hörer von Radio Taiwan International und Radio Tirana teilgenommen haben.

Zum Abschluss des Jahres erhielten noch drei Teilnehmer an der aktuellen Quizrunde ein Sonderbriefkuvert als kleines Weihnachtsgeschenk.

Auch in 2015 wird es drei - vielleicht auch vier - Rundbriefe geben, wir werden uns ebenso Gedanken über eine neue QSL-Serie machen.

Für dieses neue Jahr wünscht die Klubleitung allen Mitgliedern und Hörern von Radio Tirana Erfolg und Gesundheit!

Mitgliederrundbrief Nr. 56 (November 2014) erschienen

Der neue Rundbrief ist jetzt auf unserer Website verfügbar und steht zum Herunterladen bereit.

Sendezeit und Frequenz sind auch für den Winter 2014/15 unverändert geblieben. Sie hören also Radio Tirana weiterhin um 21.30 Uhr (nunmehr MEZ) auf der Frequenz 7465 kHz. An Empfangsberichten ist die Redaktion natürlich immer interessiert. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Falls Sie Radio Tirana über den Internet-Stream hören sollten: Das deutsche Programm ist nun von 19.00-19.30 Uhr und 21.30-22.00 Uhr MEZ zu hören.

Rückblicke auf Volker Willschreys Albanienreise im September 2014

Im September 2014 hat Volker Willschrey erneut eine Rundreise durch Albanien unternommen. Hier sein Reisebericht: pdf-Datei zum Herunterladen (ca. 8 MB)

Gemeinsame Diplomaktion des RTI-Hörerklubs Ottenau und des Radio-Tirana-Hörerklubs

Am 10.10.1986 (dem Nationalfeiertag der Republik China) begann die Ausstrahlung deutscher Sendungen der "Stimme des Freien China", heute "Radio Taiwan International", kurz RTI. Wie jedes Jahr zu diesem Anlaß veranstaltet der RTI-Hörerklub Ottenau eine Diplomaktion für alle interessierten Kurzwellenhörer. Partnerstation ist diesmal Radio Tirana, das vor nunmehr 50 Jahren, genau am 22. November 1964, mit regelmäßigen Sendungen in Deutsch begann.

Einzusenden ist jeweils ein Empfangsbericht über Sendungen beider Stationen über Kurzwelle, Kontestzeitraum ist der 3. bis 18. Oktober 2014. Zu hören ist nach Möglichkeit ein Hörerbriefkasten von RTI, der jeweils am Freitag gesendet wird, sowie eine der Hörerpostsendungen von Radio Tirana, die immer am Mittwoch und Freitag auf dem Programm stehen. Aber auch die geplanten Direktsendungen im Kontestzeitraum aus Taiwan haben ihren besonderen Reiz.

Das gewohnte elektronische Email-Diplom gibt es kostenlos gegen die Einsendung der Kontestberichte an die Adresse: oder auch bei Einsendung an die vielen bekannte private Emailadresse von Bernd Seiser.

Wer ein gedrucktes Diplom per Post erhalten möchte, schickt bitte seine Empfangsberichte (nur Kopien, Originale bitte direkt an die beiden Stationen, die diese mit QSL-Karten bestätigen!) an: Werner Schubert, Poststr. 8/I, 85567 Grafing, Deutschland. Einsendeschluß ist der 27. Oktober 2014.

Für Mitglieder der beiden RTI-Hörerklubs sowie des Radio-Tirana-Hörerklubs sind Diplom und Versand kostenlos, andere Teilnehmer bitten wir um Beilage von 1,45 Euro in Briefmarken (Inland) bzw. zwei IRCs (Ausland). Die Diplome werden voraussichtlich Anfang November verschickt.

Unter allen Teilnehmern werden zusätzlich kleine Souvenirs aus und über Albanien verlost.

Der RTI-Hörerklub Ottenau und der Radio-Tirana-Hörerklub freuen sich auf Ihre und Eure Teilnahme!

Mitgliederrundbrief Nr. 55 (August 2014) erschienen

Der neue Rundbrief ist jetzt auf unserer Website verfügbar und steht zum Herunterladen bereit.

Mitgliederrundbrief Nr. 54 (April 2014), neues Faltblatt und neue QSL-Serie J

Der neue Rundbrief ist jetzt auf unserer Website verfügbar und steht zum Herunterladen bereit.

Wie zu erwarten war, hat sich an der Sendezeit und der Frequenz der deutschen Sendung für die Hörer in Mitteleuropa im Sommersendeplan nichts geändert. Sie hören also Radio Tirana weiterhin um 21.30 Uhr (nunmehr MESZ) auf der Frequenz 7465 kHz. An Empfangsberichten ist die Redaktion natürlich jederzeit interessiert. Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Das Radio Tirana Faltblatt wurde aktualisiert und ist zum Herunterladen verfügbar.

Schließlich ist nun auch die neue QSL-Serie J mit historischen und aktuellen Bildern von Radio Tirana erschienen. Die 4 Motive liegen nunmehr zum Versand in der Redaktion bereit und können für Empfangsberichte angefordert werden.

Neujahrsgrüße und Mitgliederrundbrief

Der RTHK wünscht allen Mitgliedern und Freunden ein glückliches und gesundes Neues Jahr 2014.

Der nächste Rundbrief wird im April erscheinen, zusammen mit dem Sommer-Sendeplan von Radio Tirana. In der neuen Ausgabe gibt es auch wieder einen Reisebericht - ein Mitglied war in Montenegro und in Shkodra.

Mitgliederrundbrief Nr. 53 (November 2013) und neues Faltblatt

Der neue Rundbrief ist jetzt auf unserer Website verfügbar und steht zum Herunterladen bereit.

Auch das Radio Tirana Faltblatt ist aktualisiert und zum Herunterladen verfügbar.

Radio Tirana im Winter 2013/14

Die Sendezeit und Frequenz wird auch im Winter unverändert bleiben.

Sie hören also Radio Tirana weiterhin um 21.30 Uhr (nunmehr MEZ) auf der Frequenz 7465 kHz. An Empfangsberichten ist die Redaktion natürlich jederzeit interessiert. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Ein neuer Rundbrief wird im November 2013 erscheinen.

Mitgliederrundbrief Nr. 52 (August 2013) erschienen

Der neue Rundbrief ist jetzt auf unserer Website verfügbar und steht zum Herunterladen bereit.

Aktueller Programmtipp (Juli 2013)

"Hier ist Radio Tirana" - Nachrichten aus einem unbekannten Land

Am Samstag, den 27. Juli 2013 um 18.05 Uhr (MESZ) sendet DeutschlandRadio Kultur das Feature von Fritz Schütte über Radio Tirana, zu dem er durch die Hörerreise im Jahr 2010 inspiriert wurde. Die Sendung wurde bereits im September 2012 im SWR ausgestrahlt und ist somit nun auch bundesweit zu empfangen. Hier auch ein Link zum Download der Sendung von Fritz Schüttes Webseite http://www.fritzschuette.de als MP3-Datei: RadioTirana.mp3. Das Manuskript der Sendung kann ebenfalls heruntergeladen werden als PDF-Datei: swr2-feature-20120919.pdf.

Mitgliederrundbrief Nr. 51 (Mai 2013) erschienen

Der neue Rundbrief ist jetzt auf unserer Website verfügbar und steht zum Herunterladen bereit. Der Schwerpunkt dieser Ausgabe liegt auf den Parlamentswahlen im Juni, es gibt auch eine neue Quizfrage.

Radio Tirana im Sommer 2013

Wie zu erwarten war, hat sich an der Sendezeit und der Frequenz der deutschen Sendung für die Hörer in Mitteleuropa nichts geändert, lediglich der Empfang ist nun wieder deutlich besser geworden.

Sie hören also Radio Tirana weiterhin um 21.30 Uhr (nunmehr MESZ) auf der Frequenz 7465 kHz, an Empfangsberichten ist die Redaktion natürlich jederzeit interessiert. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Dr. Anton J. Kuchelmeister verstorben

Nach schwerer Krankheit ist am 18. März 2013 Dr. Anton J. Kuchelmeister aus München im Alter von 62 Jahren verstorben. Herr Kuchelmeister war über Jahrzehnte dem Amateurfunk und der Kurzwelle und dadurch auch Radio Tirana eng verbunden. Er hat für den Hörerklub dessen Homepage aufgebaut und über mehrere Jahre stets zuverlässig gepflegt.

Auf der Trauerfeier am Münchner Westfriedhof am 25. März nahm der Klubbetreuer Werner Schubert im Namen der Klubmitglieder und der Deutschen Redaktion von Radio Tirana von seinem persönlichen Freund Anton Abschied.

Unser Mitgefühl gilt der Witwe, den beiden Kindern und allen Angehörigen.

Nachruf von Thomas Schubaur (ADXB-DL)

QSL-Serie "I" zum Versand bereit

Die vier Karten der Serie "I", die Eindrücke von den Feierlichkeiten zum 100. Jahrestag der Unabhängigkeit in Tirana zeigen, liegen nunmehr zum Versand in der Redaktion bereit und können für Empfangsberichte angefordert werden.

Neue QSL-Karten

Wegen der großen Nachfrage gibt es nochmals einen Nachdruck von jeweils 30 Karten der Serie H "100 Jahre Unabhängigkeit", diese können also weiterhin bei der Redaktion für Empfangsberichte angefordert werden.

Als Fortsetzung dieser Serie befindet sich jetzt auch schon die Viererserie I "Tirana, 28. November 2012" im Druck, die Eindrücke von der Feststimmung in der albanischen Hauptstadt am Jahrestag der Unabhängigkeit vermittelt. Diese Karten können voraussichtlich ab Mitte März verschickt werden. Es handelt sich um einige der Bilder, die auch für die Jubiläums-QSL verwendet wurden.

Jubiläumskontest "20 Jahre Deutschsprachiger Hörerklub von Radio Tirana" abgeschlossen

Anfang Februar erfolgte die Auswertung unseres Jubiläumskontestes, an dem sich 61 Hörerinnen und Hörer von Radio Tirana beteiligt haben. Details dazu entnehmen Sie bitte dem Rundbrief Nr. 50, der auf unserer Website zu finden ist.

Jeder Teilnehmer erhielt ein Diplom und ggf. auch eine Sonder-QSL-Karte sowie die Teilnehmer am Quiz einen Sachpreis mit Albanienbezug.

Der Hörerklub dankt allen Teilnehmern, aber auch allen anderen Hobbyfreunden und Fachpublikationen, die durch die Verbreitung der Einladung zum Erfolg dieser Aktion beigetragen haben.

Sonder-QSL und Diplom können Sie ebenfalls auf unserer Website aufrufen.

Mitgliederrundbrief Nr. 49 (Dezember 2012) und neues Faltblatt

Der Mitgliederrundbrief Nr. 49 ist erschienen, er ist auch über diese Website verfügbar.

Auch das Radio Tirana Faltblatt ist aktualisiert und zum Herunterladen verfügbar.

Jubiläen in diesem Jahr 2012

Im Jahr 2012 gibt es - neben “100 Jahre Unabhängigkeit” (s. u.) zwei weitere Jubiläen zu feiern, die ihren Niederschlag in den deutschen Sendungen aus Tirana finden werden: Den 25. Jahrestag der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Albanien, und den 20. Jahrestag des Beginns der albanischen Sendungen der Deutschen Welle.

Albanien - 100 Jahre Unabhängigkeit

Am 28. November 2012 begeht Albanien ein bedeutendes Jubiläum in seiner Geschichte, den 100. Jahrestag der Proklamation der nationalen Unabhängigkeit in Vlora im Jahr 1912. Aus diesem Anlass wird es in den Programmen von Radio Tirana spezielle Sendungen geben, die diesem Ereignis und der Geschichte des Landes allgemein gewidmet sind. Auch eine QSL-Serie zu diesem Thema wurde herausgegeben (Serie H).

Mitgliederrundbrief Nr. 48 (September 2012) und neues Faltblatt

Der Mitgliederrundbrief Nr. 48 ist erschienen, er ist auch über diese Website verfügbar.

Auch das Radio Tirana Faltblatt ist aktualisiert und zum Herunterladen verfügbar.

Nachdruck der QSL-Karten Serie E

Auf Hörerwunsch wurde ein Nachdruck der QSL-Serie E "Blick in die Studios" aufgelegt, die zum 70. Jahrestag der Gründung des Albanischen Rundfunks erschienen ist. Die Karten können ab sofort wieder angefordert werden.
Wer sich diese QSL vergegenwärtigen will: sie sind auch auf dieser Web Site zu sehen.

Rückblicke auf die Albanien-Hörerreise 2010

In der ersten Maiwoche hat die Albanien-Hörerreise stattgefunden. Hierzu sind uns und für Sie die folgenden Reiseberichte zur Verfügung gestellt:

Reisebericht von Volker Willschrey (pdf-Datei zum Herunterladen, ca. 3 MB)

Reisebericht von Michael Bethge (pdf-Datei zum Herunterladen, ca. 1,5 MB); siehe hierzu auch das Angebot auf den Webseiten des WWDXC

Bilder aus und über Albanien

Wir möchten allen Albanien-Interessierten die Bildergalerien im Abschnitt “Über Albanien” empfehlen, dort sind viele aktuelle Eindrücke über Albanien zu gewinnen ...